PFINGSTWANDERUNG  AM 26. MAI 2012, ANLÄSSLICH DES 100JÄHRIGEN JUBILÄUMS DES JOGGELI  BRUNNEN

--- AUF DEN SPUREN WILHELM SPECKS ---

Die Wanderung, geführt von Pfarrer Karl Waldeck, organisiert vom Geschichtsverein Großalmerode,

begann auf dem  WILHELM SPECK PLATZ  in Großalmerode und ging über Uengsterode nach Weißenbach.

Nach einer kurzen Rast, führte unser Weg, durch eine wunderbare Landschaft, über Kammerbach nach Orferode.

In Orferode angekommen, müde und durstig, wurden wir mit frisch gezapftem

Bier empfangen.

                                                                                                                   

Wir erreichten unser Ziel, den JOGGELI – BRUNNEN, nachmittags, bevor um 15 Uhr in Orferode die Kirchenglocken läuteten.

Zum Abschluss las Pfarrer Waldeck in der Orferoder Kirche,  einige Passagen aus dem JOGGELI von Wilhelm Speck.

Wir sind an einem schönen Frühsommertag auf den Spuren der Familie Speck gegangen.

An diesen Tag, wie auch an das Pfingstfest am  Pfingstsonntag, mit dem Freiluft Gottesdienst am

Joggeli- Brunnen, werden wir uns noch sehr  lange gern erinnern.

 

Geschichtsverein Großalmerode e. V.